Service-Navigation

Suchfunktion

Den Ortenaukreis geniessen - Wildmenü

Datum: 20.11.2018

In unserer Reihe „Den Ortenaukreis genießen“ fanden unsere jährlichen „Wildmenü“ – Abende mit Hermann Hummel (Koch und Metzgermeister aus Zunsweier) statt.

Unterstützt wurden wir wie immer durch das Amt für Waldwirtschaft, welches uns mit heimischem Reh und Wildschwein versorgt hat.

Großen Anklang fanden nicht nur die leckeren Rezepte mit Wildfleisch, wie z. Bsp. Braten, Gulasch, Wildlasagne und Wildsaltimbocca; sondern auch die Tipps und Kniffe vom Profi. Diese Hinweise sind eine perfekte Hilfestellung zum Nachzukochen der leckeren Wildgerichte.   

Herr Hummel erklärte anschaulich die einzelnen Fleischstücke, das Säubern des Fleisches, aber auch die Zubereitung schmackhafter Soßen ohne chemische Zusätze oder künstliche Geschmacksverstärker.

Fragen wie: wie wird ein Wildfond hergestellt?, wie lange wird Wild eingelegt?, geht es auch ohne Einlegen? usw. wurden fachkundig beantwortet.

Highlight des Abends war das Verkosten der einzelnen Gerichte. Zusätzlich zum Wild gab es die passenden Beilagen, die durch die Mitarbeiterinnen des Ernährungszentrums zubereitet wurden.

Wenn Sie Lust darauf bekommen haben: die Veranstaltung wird im nächsten Winter wiederholt!

Fußleiste